Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Betriebliche Informationssysteme
Dr. Andrea Fürst-Graßl

Dr. Andrea Fürst-Graßl

Adresse:
Dr.-Hans-Kapfinger-Straße 12 
94032 Passau 

Raum: 211

Telefon: +49 851 509-2573
Fax: +49 851 509-2572
E-Mail-Adresse: andrea.fuerstatuni-passau.de

Sprechstunde

Dienstags von 13 bis 14 Uhr (bitte per E-Mail anmelden) oder nach Vereinbarung

Lebenslauf

JahrStationen im Lebenslauf
seit 05/2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt betriebliche Informationssysteme (vorher: Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik I)
03/2013–09/2015Elternzeit
02/2011Promotion zum Dr. rer. pol. (summa cum laude) mit einer Dissertation zum Thema „Abbruchentscheidungen in Softwareentwicklungsprojekten – die Entwicklung eines kennzahlenbasierten Modells zur Entscheidungsunterstützung“
10/2001 – 05/2006Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau mit den
Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik, Organisation/Personalwesen und
Marketing/Handel

Preise und Stipendien

JahrAuszeichnungen
12/2011Helmut-Schmalen-Dissertationspreis
10/2001 – 09/2005Stipendium der bayerischen Begabtenförderung

Publikationen

Fürst, Andrea: Abbruchentscheidungen in Softwareentwicklungsprojekten – Die Entwicklung eines kennzahlenbasierten Modells zur Entscheidungsunterstützung. Dissertation, Universität Passau, 2011

Kleinschmidt, P., Pfeifer, A., Fürst, A., Keshavarzi, K., Parke, L., Bojovic, A., Bauer, M., v.Beckedorff, S., Böhm, A., v. Hoerner, J., Khalil, J., Monastyruk, J., Schmitz, L., v.Wallhoffen, Ph.: Softwareintegrierte Produkte in der Fertigungswirtschaft – Empirische Analyse und Handlungsempfehlungen für veränderte Wettbewerbsbedingungen im deutschsprachigen Raum. Accenture und Universität Passau, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik I, Studie veröffentlicht über Accenture GmbH, 2009

Fürst, A. / Wimmer, K.: Was nutzt E-Learning?.Wissensmanagement – Das Magazin für Führungskräfte, 6, 36-39, 2007

Streng, M. / Fürst, A.: Wissenstransfer im Projektmanagement - Sinn und Unsinn von Anreizsystemen. Projektmagazin, 19, 2006.